Tenpoint Aluminiumpfeil 2219 20" u. 22" mit verschiedenen Nocken

6,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Schaftlänge:

Endnocke:

Gewicht der Pfeilspitze:

  • SW10021
Daten:... mehr
Produktinformationen "Tenpoint Aluminiumpfeil 2219 20" u. 22" mit verschiedenen Nocken"

Daten:
                                              
Hersteller: 
TenPoint
Material:  Easton XX75 Magnum Aluschaft eloxiert
Abmessung Schaft:  2219
Länge Schaft:  20“ oder 22“
Endnocke wahlweise:  Flatnock TenPoint mit Adapterbohrung,
Omninock TenPoint oder Moonnock TenPoint
Spitze:  Saunders Bullet 100grain, 125grain, oder 145grain
Befiederung:  4“ Plastikvanes mit Rechtsdrall
Pfeilgesamtgewicht:  28,3g bei 20“ und 30,6g bei 22“ (bei 100grain Pfeilspitzengewicht)
Empfehlung:  für alle Leistungsklassen!

Ich empfehle für alle Armbrüste die neuen TenPoint Omninocks. Bei
Verwendung dieser neuartigen Nocken erhält die Sehne präzisesten Halt
auf dem Pfeilende. Dieses ist besonders bei den neuen Wurfarmköpfen
von Vorteil, da dort der Sehnenwinkel am Schloß sehr spitz ist. Bei
Verwendung einer Flachnocke besteht hier die erhöhte Gefahr eines
Leerschußes.
Gegenüber den Moonnocken hebt die Omninocke den Pfeil bei der Wurf-
abgabe nicht an, sondern führt den Pfeil präzise über die Führungsschiene.
Das Ergebnis ist ein sehr enger Streukreis.
Die Sicherheit wird dabei gleich mit erhöht, da diese Nocke keine
Führungsfeder benötigt. Der Pfeil kann in allen 3 möglichen Positionen
eingelegt und abgeschickt werden.
Bitte beachten Sie immer die Vorgaben des Armbrustherstellers bezüglich
Länge und Mindestgewicht des Pfeils! Zu leichte Pfeile belasten den Bogen
derart, dass Schäden an den Wurfarmen vorprogrammiert sind. Pfeile die
mit der Spitze nicht vor den Bogen kommen, sind zu kurz und stellen ein
Sicherheitsrisiko da!

Weiterführende Links zu "Tenpoint Aluminiumpfeil 2219 20" u. 22" mit verschiedenen Nocken"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tenpoint Aluminiumpfeil 2219 20" u. 22" mit verschiedenen Nocken"
15.03.2015

Überraschend präzise

Ich habe mir die Bolzen als Ersatz für meine Carbon-Bolzen bestellt, die mir zu unpräzise waren.
Die Verarbeitung der Tenpoint Easton Magnum ist absolut überragend, die Präzision (leider) auch. "Leider" deshalb, weil ich mit den ersten zwei Schüssen auf 20 Meter bereits die ersten beiden Bolzen zerstört habe - astreiner Robin Hood. Das war für mich eine komplett neue Erfahrung.
Die weiteren Schüsse habe ich auf jeweils eigene Scheiben abgegeben und auch hier bleibt der positive Eindruck bestehen - auf 20 Meter liegen die Bolzen zuverlässig im Bereich einer 1-Euro-Münze!
Klare Empfehlung für die Bolzen!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bow Stringwax Bow Stringwax
8,70 € *
Wickelgerät Wickelgerät
14,50 € *
TIPP!
Darton Rebel 135 SS Darton Rebel 135SS
ab 929,00 € *
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TenPoint Steddy-Eddy SteddyEddy
92,00 € *
Darton Fireforce Darton Fireforce
ab 1.199,00 € *
TIPP!
Darton Toxin 150 XT Darton Toxin 150 XT
ab 1.299,00 € *
TIPP!
Bow Stringwax Bow Stringwax
8,70 € *
TIPP!
TenPoint Titan SS TenPoint Titan SS
ab 729,00 € *
TIPP!
TIPP!
TenPoint Stealth FX4 TenPoint Stealth FX4
ab 1.299,00 € *
TIPP!
Horton Storm RDX Horton Storm RDX
ab 1.099,00 € *
TIPP!
TIPP!
Zuletzt angesehen